Katholische Kirche

Frauenbenachteiligung nicht mehr hinnehmbar


Die katholische Kirche will den Anteil von Frauen in Führungspositionen erhöhen. "Wir wären als Kirche verrückt, wenn wir auf die Begabung von Frauen verzichten würden", erklärte der Vorsitzende der katholischen Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, zum Abschluss eines ersten kirchlichen Mentoring-Programms zur Steigerung des Anteils von Frauen in kirchlichen Leitungspositionen. Jede Form der Frauenbenachteiligung sei nicht hinnehmbar und letztlich gegen den Willen Gottes gerichtet.  >>> Weiterlesen