Organspende muss freiwillig bleiben

Evangelische Frauen in Deutschland begrüßen das zweite Modell


Bundestagsabgeordnete um die Vorsitzende der Grünen, Annalena Baerbock, stellen heute ihren Gegenentwurf zu den Plänen von Gesundheitsminister Spahn vor. Das Modell sieht vor, Bürger*innen regelmäßig und verbindlich zu ihrer Spendenbereitschaft zu befragen. Die Evangelischen Frauen in Deutschland begrüßen dieses Modell, weil hier die Freiwilligkeit Grundlage der Organspende bleibt.

>>> Pressemitteilung lesen